Innovationscluster "Elektronik für nachhaltige Energienutzung"

Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie IISB

Ziele des Innovationsclusters

Es gibt kaum Fragen, die die Menschen so bewegen, wie die zur Energie- und Klima­problematik. Damit verbunden sind nicht nur Aspekte der Gesundheit und des Umwelt­schutzes, sondern auch Kosten­fragen und solche des persönlichen Komforts, insbesondere im Hinblick auf die individuelle Mobilität. Nachhaltige Nutzung von Energie ist gesellschaftlich, politisch und wirtschaftlich höchst relevant.

Durch effiziente und moderne Elektronik, insbesondere Leistungs­elektronik, können ganz wesentliche Beiträge zur Einsparung von Energie geleistet werden.

Ziel des Innovations­clusters ist es, die in der Metropol­region Nürnberg vorhandenen Forschungs- und Entwicklungs­potentiale zu bündeln sowie als Innovations­treiber und Transfer­schnittstelle zwischen den Partnern aus Forschung und Industrie zu wirken.

Der Fraunhofer-Innovationscluster "Elektronik für nachhaltige Energienutzung" addressiert insbesondere folgende Schwerpunkt­themen:

Der Fraunhofer-Innovationscluster bietet den Partnern eine Plattform für Informations­austausch und Vernetzung:

Seminare und Veranstaltungen

Kooperationspartner

Förderung

Der Fraunhofer-Innovationscluster "Elektronik für nachhaltige Energienutzung" wird gefördert durch:

Freistaat Bayern

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Pakt für Forschung und Innovation

Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.