Services

Zentrale IISB-Services

 

π-Fab - Prototyp-Fabrik

Die hauseigene Marke des IISB steht für die Entwicklung und Fertigung maßgefertigter Prototypen und zeichnet sich durch höchste Flexibilität bei Prozessschritten, Wafer-Größen sowie Ein- und Einstiegspunkt aus.

 

SiC-Services

Geboren aus der Expertise des IISB, stehen unseren Kunden individuell SiC-Services zur Verfügung, die das gesamte Spektrum vom Material, über Bauteile und Module, bis hin zum System abdecken.  

 

Dr. Production

Auf Basis zahlreicher R&D-Projekte, die in Zusammenarbeit mit Equipment- und Halbleiterherstellern aus ganz Europa entstanden sind, bietet das IISB unter dem Markennamen 'Dr. Production' datenbasierter Fertigungsoptimierung an.   

 

EV Test Center

Das Fraunhofer IISB verfügt über ein eigenes Testzentrum für Elektrofahrzeuge, welches direkt auf dem Areal des Institutshauptsitzes in Erlangen angesiedelt ist.

Unsere Services umfassen:

Motorenprüfstand für elektr. Fahrantriebe, Achsantriebe und Radnabenmotoren, Klimatisierbarer Allrad-Rollenprüfstand, Zentrale Infrastruktur, Batterietests, Systemzuverlässigkeit, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

 

foxBMS - Free Open and Flexible Battery Management Solution

 

LZE

Die Initiative Leistungszentrum Elektroniksystem (LZE) ist eine Kooperation der Fraunhofer Gesellschaft, ihrer Institute IIS und IISB, der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) sowie weiterer Partnern aus Forschung und Industrie.

 

Trouble Shooting in Power Electronics from System to Chip Level

 

Material-charakterisierung

Temperaturabhängige Charakterisierung der mechanischen Eigenschaften von Materialien der Leistungselektronik, Eigenschaften-Mapping über die Fläche, thermische Analysen. Die verfügbare Methodik beinhaltet Nanoindentation, Zugversuche, Focused-Ion-Beam-Schnitte und die simultane thermische Analysis (STA).

 

Materialien

Geräte und Prozesse zur Herstellung kristalliner Substrate und Schichten, von Wide-Bandgap-Halbleitern (z.B. SiC, GaN), sowie Materialien für optische Anwendungen, Detektoren und Energietechnologie.

 

Dünnschichtsysteme

Wir erforschen Material- und Herstellungsaspekte für großflächige, flexible Bauelemente und Schaltungen. Bei deren Systemintegration realisieren wir innovative Lösungen hinsichtlich Konnektivität und Energieeffizienz.

Im Fokus unserer Untersuchungen stehen die Ionensensorik für z.B. landwirtschaftliche Analytik sowie Metalloxid-Dünnschichttransistoren für Hochfrequenzelektronik oder Displays der nächsten Generation.