/  10/19/2019, 18:00 Uhr - 1:00 Uhr

Vorträge, Experimente, Vorführungen und Führungen

Es ist wieder Lange Nacht der Wissenschaften!

Wir, die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Fraunhofer IISB in Erlangen, möchten Sie herzlich einladen, uns an diesem Abend zu besuchen.

Entlang unserer einzigartigen Wertschöpfungskette "Vom Material zum leistungselektronischen System" bieten wir Ihnen vielfältige Einblicke in unsere Forschungsthemen im Bereich der Materialforschung, der Halbleiterprozesstechnologie, neuartiger Bauelemente und Aufbautechnologien bis hin zu Elektromobilität und elektrischer Energietechnik.  

Natürlich sind auch wieder unsere beliebten Klassiker am Start, die stets gut besuchte Experimentalvorführung "Elektrotainment am IISB" und die schnell ausgebuchten Reinraumführungen.

Und hätten Sie es gewusst? Die Wiege der modernen Silizium-Elektronik liegt in der Fränkischen Schweiz! Wie und warum das so gekommen ist, erläutert Ihnen gerne Prof. Georg Müller in seinem neuen Vortrag "Pretzfeld – die Wiege der modernen Halbleiterelektronik".  

Schauen Sie vorbei, das Fraunhofer IISB freut sich auf Ihren Besuch!

 

Karten erhalten Sie im Kartenvorverkauf (online und an ausgewählten Vorverkaufsstelllen) sowie direkt bei uns an der Abendkasse.