Messe  /  02/06/2019  -  02/08/2019

Fruit Logistica 2019

Gemeinschaftsstand Fraunhofer IISB mit Projektpartner STEP Systems GmbH am 7.2.19, Halle 21, Stand B06

 

Vortrag

Agriculture.digital - Smart Sensor Network for Soil Monitoring

Landwirtschaft digital – Intelligent vernetzte Bodensensorik

Location: Future Lab, Hall 26

Time: 12:00 - 12:30

 

Teilprojekt Bodensensorik des Forschungsverbundes FutureIOT

Das Teilprojekt Bodensensorik des Forschungsverbundes FutureIOT beschäftigt sich mit der Entwicklung von Sensorsystemen, die direkt auf dem Feld kritische Bodenparameter wie Nitrat analysieren und über eine drahtlose Verbindung an die IoT-Plattform angekoppelt sind.

-> Flyer FutureIOT deutsch als PDF

-> Flyer FutureIOT englisch als PDF

 

Über Fruit Logistica  

Future Lab - Zukunft heute

Disruption ist das Stichwort unserer Zeit und macht auch vorm Fruchthandel und seiner gesamten Wertschöpfungskette nicht halt, angefangen bei den Herausforderungen der Klimaveränderung bis hin zu den sich ständig verändernden Konsumgewohnheiten.

Darauf muss sich die gesamte Supply Chain rechtzeitig einstellen, vom Saatgut bis zum POS. Und dafür sind Information und Wissen immer die beste Voraussetzung.

Das FRUIT LOGISTICA Future Lab ist daher die richtige Bühne. Hier haben Aussteller und Besucher die einmalige Gelegenheit, in 10 halbstündigen Sessions innovative Lösungen, neue Produkten, Langzeitprojekte und ganz neue Konzepte kennenzulernen und zu diskutieren, die in wenigen Jahren den Markt stimulieren oder maßgeblich zu Verbesserungen und Optimierungen entlang der Supply Chain beitragen können.

Damit unterstreicht die FRUIT LOGISTICA einmal mehr ihren Status als wichtigste internationale Plattform für Innovationen in dieser Branche.