Press Archives 2004

Zurücksetzen
  • / 2004

    Erlanger Kristallabor bei Weltraummission dabei!

    Textmeldung / December 03, 2004

    Am 2. Dezember 2004 hob eine unbemannte Höhenforschungsrakete zur Mission TEXUS-41 vom Startplatz Esrange in Nordschweden ab. Während des ballistischen Fluges, bei dem eine Gipfelhöhe von ca. 250 km erreicht wird, herrscht für etwa 6 Minuten annähernd Schwerelosigkeit. Dann kehrt die Rakete an einem Fallschirm wieder sicher auf die Erde zurück. Mit an Bord der Rakete war bei dieser Mission ein materialwissenschaftliches Experiment, das vom Erlanger Kristallabor im Vorfeld durch Computersimulation vorbereitet wurde.

    more info
  • Erlangen, 4. November 2004 – CEA-Léti und der Fraunhofer-Verbund- Mikroelektronik (VμE), zwei der größten Organisationen für angewandte Forschung im Bereich der Mikro- und Nanoelektronik in Europa, haben eine Erweiterung ihrer im Jahr 2003 geschlossenen Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, welche die Zusammenarbeit auf Front-End Technologien für die Mikro- und Nanoelektronik ausdehnt.

    more info
  • / 2004

    FORNEL entwickelt Bauelemente für die Nanoelektronik

    Textmeldung / June 11, 2004

    Am 01. Juli 2004 nimmt der Bayerische Forschungsverbund für Nanoelektronik (FORNEL) seine Arbeit auf. Die Bayerische Forschungsstiftung fördert den Verbund in den kommenden drei Jahren mit 2,1 Mio. €. Weitere 2,3 Mio. € bringen die acht Partner aus der Halbleiterindustrie auf. Acht wissenschaftliche Partner aus folgenden Einrichtungen sind beteiligt: die Universitäten Erlangen-Nürnberg und Würzburg, die TU München, die Universität der Bundeswehr München und das Erlanger Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie (IISB). “Beim Übergang von der Mikro- auf die Nanoelektronik erreicht die herkömmliche Siliciumtechnologie ihre Grenzen”, erläutert Prof. Dr. Heiner Ryssel, einer der beiden Sprecher von FORNEL und Leiter des IISB. Neue Nanostrukturen, Nanobauelemente und -schaltungen sind deshalb das Ziel von FORNEL. “Um handhabbare und kostengünstige Nanostrukturen für die Halbleiterindustrie herstellen zu können, müssen wir einen radikalen Technologiewechsel vollziehen. Dies betrifft sowohl die Herstellungsprozesse und Materialien für die Bauelemente als auch den Schaltungsentwurf”, ergänzt die zweite Sprecherin, Prof. Dr. Doris Schmitt-Landsiedel von der TU München, die Ziele von FORNEL.

    more info
  • / 2004

    Kluge Köpfe zwischen Hugenotten und High-Tech

    Textmeldung / June 04, 2004

    Am 06. und 07. Juli 2004 fand in Erlangen das diesjährige Treffen der Stipendiaten der Bayerischen Forschungsstiftung statt. Junge Forscher aus aller Welt konnten sich hier über die starke Forschungs- und Industrielandschaft in Erlangen informieren, aber auch die historischen, kulturellen und kulinarischen Reize der Region Erlangen-Nürnberg kennen lernen.

    more info
  • / 2004

    Georg Müller erhält Ehrendoktorwürde

    Textmeldung / May 27, 2004

    Professor Georg Müller, Leiter des vom Fraunhofer IISB und Universität Erlangen-Nürnberg gemeinsam betriebenen Erlanger Kristallabors , wurde am 20. Mai die Ehrendoktorwürde der West-Universität Temeswar (Timisoara), Rumänien verliehen. Herr Müller unterhält seit zehn Jahren intensive Kontakte zur Forschungsgruppe für Kristallzüchtung an der West-Universität Temeswar. Zahlreiche Lehrkräfte und Studenten aus Temeswar haben ihre Forschung durch einen Aufenthalt am Erlanger Kristallabor des IISB ergänzt. Darüber hinaus unterstützt Müller die West Uni Temeswar bei der Modernisierung ihrer Ausstattung und Geräte.

    more info