Anlagensimulation

Wir unterstützen die Entwicklung von Hochtemperaturanlagen und -prozessen durch unsere Expertise in der numerischen Modellierung von Wärme- und Stofftransportphänomenen. Spezielles Know-how besteht bei Kristallzüchtungs- und Epitaxieprozessen, aber auch bei anderen thermischen Verfahren wie z.B. Wafertempern. Wir erarbeiten Lösungen für Ofenmodifikationen, um die Anlagen auf die jeweilige Anwendung zu optimieren und geben neue Einblicke in die Prozesse, insbesondere für Parameter, die über Messtechniken wie Speziesverteilungen oder Strömungsmuster kaum zugänglich sind.

© Fraunhofer IISB
Globale Simulation einer Cz Kristallziehanlage
© Fraunhofer IISB
3D elektromagnetische Simulation der Heizeranordnung einer DS Ofenanlage
© Fraunhofer IISB
3D CFD Modell des SiC CVD Epi Prozesses

Leistungen

  • Thermische Simulationen (Leitung, Konvektion, Strahlung)
  • Strömungssimulationen (Gas, Schmelze, Turbulenz einschließlich Magnetohydrodynamik)
  • Stresssimulationen
  • Elektromagnetische Feldsimulationen
  • Simulation des Speziestransports einschließlich chemischer Reaktionen
  • Softwaretools: CrysMAS, OpenFOAM, Ansys
  • Prozesse: Cz, VGF, DS, FZ, EFG, LPE, THM, CVD, PVT, HVPE, Tempern
  • Materialien: Si, Ge, GaAs, InP, GaN, AlN, SiC, CdZnTe, Halogenide, Oxide

Kernthemen

Erkunden Sie unsere Aktivitäten in den Bereichen Kristallzüchtung, Epitaxie und Bauelementprozessierung einschließlich Charakterisierung und Modellierung

Publikationen

 

Broschüren

 

 

Broschüren